ÂMAGO

Das in Köln gegründete Quartett ‘Âmago’ präsentiert im Freiraum die Premiere seines Programms ‘Back to the Copacabana’. Das Akustikensemble verleiht eigenen raffinierten Kompositionen und Arrangements bekannter Songs latin-farbenen Schmelz. Mit behutsamer Instrumentierung liefern sie federleichte Rhythmen und Stimmen, die samten, glasklar oder leidenschaftlich im Raum schweben und sich ideal ergänzen.
Ein Fuß, der swingt, Melodien, die schmeicheln und der sehnsüchtige Klang eines Abends, der musikalisch ein bisschen glücklicher macht.

Lisa Charlotte Müller (Voc., Perc. ), Blanca Nunez (Voc., Git., Perc.) , Jürgen Haufer (Voc., Git.), Michael Romm (Voc., Cello)

Amago auf Facebook
Offizielle Homepage